Petition beantwortet!

Im März 2020 startete ich die Petition "Für eine sichere Veloverbindung von Entfelden nach Aarau!". Die Petition fordert Massnahmen zur besseren Anbindung von Entfelden an Aarau mit dem Fahrrad, dazu soll der Radstreifen auf der Entfelderstrasse verlängert werden. In nur 30 Tagen konnten 256 Unterstützer*innen für mein Anliegen gefunden werden, den genauen Text der Petition findest du hier: Link zu Petitio

 

Heute erhielt ich Post von Regierungsrat Stephan Attiger zur Beantwortung meiner Petition, hier findest du den Brief als PDF:

 

Download
Antwort von Stephan Attiger
AntwortRegierungsratPetition.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.5 MB

Um mich für den Erhalt der Beantwortung zu bedanken, schrieb ich Herrn Attiger einen Brief mit folgendem Text:

 

Sehr geehrter Herr Attiger

 

Vielen herzlichen Dank für die rasche Beantwortung meiner Petition „Für eine sichere Veloverbindung von Entfelden nach Aarau!“, ich habe mich sehr über die positiven Aussichten einer attraktiven und durchgehenden Veloinfrastruktur gefreut. Eine gute Infrastruktur für Fahrräder fördert den ökologischen Verkehr der Zukunft und die Gesundheit der Bevölkerung, zusammen mit guten ÖV-Verbindungen wird sie eine zentrale Rolle in der Bekämpfung der Klimakrise einnehmen. Velowege, Radstreifen und Abstellmöglichkeiten an den Bahnhöfen treiben die Verlagerung vom Auto aufs Velo oder E-Bike voran.

Ich freue mich sehr darüber, dass im regionalen Gesamtverkehrskonzept geprüft wird, die Verbindung von Aarau nach Oberentfelden als Velovorzugsroute aufzuwerten. Die schnell zustandegekommenen 256 Unterstützer*innen meiner Petition haben sicherlich auch gezeigt, dass das Interesse der Bevölkerung an einer komfortableren Verbindung sehr gross und eine Aufwertung der Verbindung in der Bevölkerung breit abgestützt ist. 

Ich hoffe, schon bald mit dem Velo den durchgehenden Radstreifen nutzen zu können und werde mich auch in Zukunft gerne für die Interessen der Velofahrer*innen und des restlichen Langsamverkehrs einsetzen. 

 

Freundliche Grüsse, bleiben Sie gesund, 

Nico Zobrist

 

Ich möchte mich auch in Zukunft für die Interessen der Velofahrer*innen und des Langsamverkehrs einsetzen, dieses Engagement möchte ich auch im Grossen Rat einbringen. Tritt noch heute meinem Unterstützungskomitee bei.

Fürs Velo. Für die Umwelt. Nico Zobrist in den Grossen rat!

Quelle Beitragsbild: Unsplash.com