Danke

Liebe Genossinnen* und Genossen

Liebe Kolleginnen* und Kollegen

Liebe Unterstützerinnen* und Unterstützer

 

Die letzten Monate waren für mich eine riesige Erfahrung, ich durfte so viele tolle Gespräche führen, um 6 Uhr morgens Äpfel verteilen, mit fremden Menschen am Telefon über Klimapolitik diskutieren und im WKA-Chat der JUSO den Listenwahlkampf unserer Partei mitgestalten! All das und noch viel mehr wäre ohne eure Unterstützung nicht möglich gewesen! Ihr habt mir fast 2’000 Franken für den Wahlkampf gespendet, Testimonials geschrieben, inmitten der Nacht Plakate aufgehängt und Flyer verteilt, herzlichen Dank! 

Auch wenn die SP nicht Gewinnerin dieser Wahlen war, freue ich mich über die neuen, progressiveren Machtverhältnisse in Bern! Toll ist natürlich auch, dass wir als Kantonalpartei mit Gabriela Suter den dritten Sitz im Nationalrat zurückgewinnen konnten! Wichtig ist nun, dass wir Yvonne Feri voll und ganz bei ihrem Wahlkampf unterstützen und so auch die Regierung unseres Kantons solidarischer, gerechter und ökologischer machen. Auch im Ständerat muss der Aargau in Zukunft linksgrün vertreten sein, für diese Vertretung unterstütze ich Ruth Müri. Ganz herzlichen Dank auch an Cédric Wermuth für seine extrem tolle, engagierte und motivierende Ständeratskampagne im 1. Wahlgang! Cédric ist und bleibt ein grosses Vorbild! 

 

Ich freue mich über eure 1458 Stimmen, nach den Wahlen ist vor den Wahlen und ich werde mich auch in Zukunft für Klimaschutz, Gerechtigkeit und Solidarität einsetzen!

 

Solidarische Grüsse,

 

Nico